• Lilly (21)
    amPulsundermutigend

    Aktuelle Themen werden mit biblischen Grundlagen verknüpft. Meine Freikirche ist lebensnah und ermutigt mich, im Hier und Jetzt meinen Glauben zu leben. Dass daraus die Kraft wächst, sich für Menschen in Not zu investieren, finde ich genial.

  • Thomas (25)
    FreundeundAntworten

    Hier habe ich Freunde, die mein Denken fördern und fordern. Und es gibt sie, die Antworten auf existentielle Lebensfragen. Ich habe sie im christlichen Glaubensbekenntnis gefunden.

  • Jude (35)
    DiebesteBotschaft

    Hier höre ich regelmässig die gute Botschaft vom Reich Gottes und Jesus meinem Retter. Die Menschen in meiner Freikirche leben Frieden und Freiheit.

  • Jens (41)
    MeinLebensmittelpunkt

    Atheistisch erzogen, lernte ich Gott später in einer Freikirche kennen. Hier kann ich mich entfalten und erlebe eine Gemeinschaft wie ich sie vorher nicht kannte.

  • Joni (32)&Steffi (28)
    Angenommen.Sowiewirsind.

    Relevant in ihren Inhalten, modern und dynamisch in ihrer Art. Hier können wir zusammen mit anderen den Glauben im heute leben.

  • Brigitte (49)&Andi (52)
    GottundMenschenbegegnen

    Wir geniessen die gepflegte Gemeinschaft. So tragen wir unseren Glauben erfrischt in den Alltag hinein.

Der VFG - Freikirchen Schweiz nimmt Stellung zum Vernehmlassungsverfahren "Änderung StGB"

Vineyard

We are Family

Wer wir sind

Die Vineyard Bewegung Deutschland, Österreich, Schweiz ist eine Familie von Menschen, die von einem gemeinsamen Christenleben träumen, das glaubwürdig, authentisch, kraftvoll und missionarisch ist. Wir sind Jesus-zentriert, wollen jesusmässig leben und dem christlichen Glauben Hände und Füsse geben. Dabei gehen wir davon aus, dass Jesus Christus selbst der Leiter der Bewegung und der einzelnen Vineyards ist.

Wofür wir stehen

Die Werte der Vineyard-Bewegung drücken sich in folgenden fünf Schwerpukten aus:

  •  Reich Gottes, wie Jesus es gelehrt und praktiziert hat
  •  Gottes kraftvolle Gegenwart erleben
  •  Barmherzigkeit, die sich den Menschen zuwendet
  •  Heilende Gemeinschaft
  •  Erneuerung, die Kirche und Gesellschaft durchdringt

 

Woher wir kommen

1983 kamen Martin und Georgia Bühlmann in Kontakt mit der Charismatischen Erneuerungsbewegung und begann sich die wachsende Gruppe unter dem Namen Basileia (gr. für Herrschaft Gottes) als Laienbewegung innerhalb der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Bern zu verstehen. Nach 1986 entwickelte sich eine zunehmend enge Beziehung zur Vineyard-Bewegung und ihrem Leiter John Wimber. 1994 schloss sich die Basileia der weltweiten Vineyard-Bewegung an.

Was wir tun

  • Wir multiplizieren christliche Gemeinschaften und setzen uns dafür ein, dass lebendige, sich am Reich Gottes orientierende neue Vineyards entstehen.
  • Wir werden als Bewegung in der Gesellschaft als soziale Kraft wahrgenommen.
  • Wir bauen Lebensgemeinschaften auf, wo Menschen Familie finden.
  • Wir trainieren Menschen zu einem positiven Lebensstil, der ansteckend ist.
  • Wir entwickeln Künstlergemeinschaften, die als eigenständige Vineyards wahrgenommen werden.

 

Kontakt

Komm doch einfach mal bei einem Gottesdienst vorbei oder nimm mit uns Kontakt auf (siehe Email-Adresse).

Vineyard D.A.CH
Kornhausplatz 18
CH-3001 Bern
services@vineyard-dach.net
www.vineyard-dach.net